aktuelles

 

 

Jeder Ton und jeder Bogenstrich ist dem Frieden in uns und unserer Welt gewidmet.

Das ist es was wir tun können.

Ich versuche es

täglich

..

.


Am 21.6.2024

zum 110. Todestag der 1. weiblichen Friedensnobelpreisträgerin Bertha von Suttner, sind wir im Bremen beim dem "Bremer Friedensforum" zu Gast.

Wir sind so froh und sehr dankbar mit den wundervollen Bremern zusammen unsere Kräfte zu bündeln, um die Vision des Friedens zu stärken und gemeinsam eine neue Welt ohne Krieg und Gewalt zu denken!

Hier ist der link vom Bremer Friedensforum:

https://bremerfriedensforum.de/events/event/zum-110-todestag-bertha-v-suttners-die-waffen-nieder-stummfilm-mit-musikalischer-untermalung/

 


---------------------------------------------------------------------------------------------

 

...und am 22.6.2024 sind wir dann in Hamburg.

Über diesen Link könnt ihr Euch anmelden:

https://lets-meet.org/reg/f63fccf12fd6f65c18

 Bitte sagt allen Freunden dort Bescheid, wir hoffen auf ein volles Haus!!!

 



------------------------------------------------------------------------------------------

„Die Waffen nieder“ war Bertha von Suttners bahnbrechendes Werk noch vor dem 1. Weltkrieg.

Hochaktuell und inspirierend ist es noch heute. 
Wir erzählen aus ihrem Leben und Wirken und verbinden uns mit ihrer pazifistischen Botschaft in einer Lecture Performance. Die Live Musik mit Cello und Gesang zeigt Ausschnitte der Komposition zu dem Stummfilm „Die Waffen nieder“ und begleitet den Abend.
Silvia Freund: Schauspiel, Performance und Erzählerin
Veronika Otto: Musik and more 

Der Eintritt ist frei
VHS 10969 Berlin 
Wassertorstr.4 Pavillon 

Ihr seid herzlich eingeladen!


------------------------------------------------------------------------------------------

Obertongesang verbindet uns mit universellen Gesetzen der Natur.

Wir nehmen uns neu wahr und begreifen Klang und Sein in einem größeren Kontext.

Denn die Obertöne sind Schönheit, Symmetrie und ein kosmisches Geschenk.

Vielen Dank an alle, die dabei waren! Es hat mich so berührt wie Feinsinnigkeit und tiefes Hören und durch den Kurs begleitet hat!! Vielen Dank, es war so schön mit Euch!!!

Ab 13.9. 2024 planen wir eine neue Kursreihe. Ihr könnt Euch gerne schon anmelden!

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Zu meiner Soloperformance zum Stummfilm

 

"Die Waffen nieder"
lade ich Euch ganz herzliche ein!

 

Dieses Statement für den Frieden ist immer noch hoch aktuell wie das Buch der Friedensnobelpreisträgerin
Bertha von Suttner nach dem der Film 1914 entstand!

 Sa 27.4. 19.00 Uhr in der Musikbrauerei.

 Greifswalderstr 23A.

 Ich spiele im Rahmen von "Make Art Not War" https://iaff.pink

 

Weitere Aufführungen als Duo:
21.6.2024 in Bremen gemeinsam mit dem Bremer Friedensforum
22.6.2024 in Hamburg Veranstaltung zum 110. Todestag v. Bertha von Suttner
https://lets-meet.org/reg/f63fccf12fd6f65c18

 
 

........................................................................................................................................


 
Du hast Lust den Obertongesang zu lernen?
Dann bist herzlich willkommen!
Tritt ein in die magische Welt der Obertöne
und lerne unsere Welt mit neuen Ohren zu hören und die
universellen Gesetze der Natur selbst zu erspüren,
dennObertöne sind ein Geschenk der Natur.
Sie können beleben, harmonisieren oder auch heilen.
Die Workshops bauen aufeinander auf.
Am besten du kommst du zu allen 3 Terminen, dann können wir am besten zusammen üben.
Wenn möglich melde Dich vorher an unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Du kannst aber auch spontan vorbei kommen.
Schätze selber den Preis ein 20-35€ pro Freitag

 
Dass Hören ist der Beginn des Obertonsingens
und es bedeutet Frieden dem Klang der Obertöne zu lauschen.



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 



Pazifismus ist nicht naiv!
Das zeigt das bewegende Leben der jungen Martha Tillig, die als junge Frau über die Schlachtfelder der 19.Jh zieht um ihren Mann zu suchen!
Nach dem Roman "Die Waffen nieder" von Bertha von Suttner,
der 1. Friedensnobelpreisträgerin.
Eine live Musik Collage aus dem Stummfilm von 1914,
unserer Musik mit 2 Frauenstimmen und Violoncello
und Originaltexten aus dem Roman.

Am Sonntag nach Ostern in Berlin!

 
Nächste Vorstellungen nach dem 7.4. in Berlin
27.4.2024 Berlin Musikbrauerei, Greifswalder Str. 23a im Rahmen von
Make Art Not War
Nähere Infos folgen

21.6.2024 in Bremen gemeinsam mit dem Bremer Friedensforum
22.6.2024 in Hamburg Veranstaltung zum 110. Todestag v. Bertha von Suttner
Nähere Infos folgen





--------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Dario Fo geht auch auf Deutsch, jedenfalls mit Frank Bokemeyer und mir am Cello 
Euch erwartet ein wundervoller Theaterabend 
mit 4 respektlosen Einaktern, einem Schauspieler in 24 Rollen 
und einer wandelbaren Bühnenmusikerin am Cello. 
Ich verspreche Euch...ihr werdet Euch amüsieren !!!
Freue mich auf Euch !!! 

 

 

 

Im super gemütlichen Café Möca, könnt ihr mich mit einem fassettenreichen Programm erleben. Cello, die mongolische Pferdekopfgeige, italienische Liebeslieder und eine viel Gesang. Mal als Oberton, mal als uralte Volksmusik oder einfach als Klang!

Ich erzähle über die Musik und ihre Geschichten die lebendiges Leben sind.

Kommt vorbei und wir treffen uns .. ich freue mich!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------


 

2 Frauen - 2 Stimmen - 1 Violoncello

 Die Komposition ist eine Gemeinschaftsarbeit der Musikerinnen 

VeronikaOtto und Aisha Otto

2 Frauen spinnen ein musikalisches Lebensband das Freude, Schmerz und Trauer unmittelbar erleben lässt und spannen damit einen Bogen in unsere Aktualität.

Feminin, fragil und voller archaischer Kraft.